Startseite Projekte

Weitere Projektauswahl:
geomantie-berlin

Liebe, Luft und Lebensstrom am Tegeler See und im Humboldtschlosspark Tegel Drucken E-Mail
Freitag, den 26. April 2013 um 00:00 Uhr

Zeit: Sonntag den 9. Juni, 10.00 bis 17.00 Uhr
Treff
punkt: Eingang zum Schlosspark Tegel, Adelheidallee,
U-Bhf Alt-Tegel, S-Bhf Tegel

Kosten: 40,00 Euro, erm. 25,00 Euro

Tegel

Schon vor vielen Jahren wurde in diesem Bereich Berlins, wo die Gebrüder Humboldt aufgewachsen sind, ein Same für die kulturelle Entwicklung und Identität Berlins gelegt, der auch von überregionaler Bedeutung war unJetd immer noch ist. Lange Zeit schlummerten diese Kräfte im Verborgenen und sollen nun wieder bewusst gemacht, wieder erweckt und in den städtischen Raum von Berlin hinein getragen werden. Wir wollen darüber reflektieren, was dies für unsere eigene Identität bedeutet.Bei diesem Seminar werden wir die verborgenen Schätze in der Landschaft erkunden, die sich uns durch einfache Körper- und Wahrnehmungsübungen offenbaren. Besonders schön und von großer Kraft sind dort die sehr alten Bäume. Wir untersuchen, welche Zusammenhänge bestehen zwischen der Schließung oder auch Beibehaltung des Flughafens Tegel und der grundlegenden Wandlung der Naturkräfte auf der physischen, geistigen und kosmischen Ebene.

Wir machen zwischendurch eine längere Pause. Bitte evtl. einen kleinen Snack mitbringen. Es besteht die Möglichkeit in den gastronomischen Einrichtungen vor Ort zu speisen.

Mit:
Susanne Lutz: Stadtplanerin, Geomantin, Yogalehrerin

Marlis Santos-Castellar: Schamanin, Geomantin, Erzieherin

Info und Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , 030/ 2927791, 0178/6339826

Bitte den Seminarbeitrag bis zum 1. Juni 2013 auf folgendes Konto überweisen:
Kto.Nr. 6015516966; BLZ 10050000, Berliner Sparkasse

 
 
Herbst

 

Mitarbeiter Login