Startseite Projekte

Weitere Projektauswahl:
geomantie-berlin

Yoga in den Rauhnächten - Mit klarem Geist ins neue Jahr Drucken E-Mail
Freitag, den 20. Dezember 2013 um 15:28 Uhr

Es ist fast schon Tradition - das Yoga in den Rauhnächten, der Zeit zwischen den Jahren. Diese Zeit eignet sich besonders gut dazu, inne zu halten, ganz bei sich selbst anzukommen, sein Leben zu überdenken und tief zu regenerieren!

Aus yogischer Sicht versteht man unter dem Geist nicht nur die intellektuellen Fähigkeiten und das Denkvermögen, sondern u. a. auch die Gefühle und Empfindungen. Der Geist ist nicht unbedingt an den Körper gebunden, sondern kann frei davon existieren und wirken.

Der Geist (Manas) ist mit der Intelligenz (Buddhi) und dem so genannten „Ego“, dem Identitätsbewusstsein verbunden (Ahamkara), das alle Informationen über uns und die Welt enthält. Manas, Buddhi und Ahamkara werden auch als die feinstoffliche Elemente des Bewusstseins bezeichnet. Sie interagieren miteinander.

forest

Oft stehen wir zum Jahresbeginn an einem Wendepunkt. Es geht darum, sich neu auszurichten und innerlich zu sortieren. Deshalb ist es gut einen klaren Geist zu haben, um die richtigen Entscheidungen für die Zukunft treffen zu können.

Da aus Sicht des Yoga bekanntermaßen Körper, Geist und Seele miteinander verbunden sind, werden wir mit Übungen aus dem Kundalini und Hatha Yoga eine Verbindung zu diesen Ebenen unseres Bewusstseins aufbauen.

Es bleibt noch genügend Zeit für ausgedehnte Entspannungs- und Meditationsphasen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Ort: Kreuzbergyoga (http://www.kreuzbergyoga.de), Lübbener Straße 9, 10997 Berlin U-Bhf Görlitzer Bahnhof oder Schlesisches Tor

Fr., den 27.12.2013, 11.00 bis 16.00 Uhr
Der Geist

Wie funktioniert der Geist? Wie erreichen wir innere Harmonie und Ausgeglichenheit?

So., den 29.12.2012, 11.00 bis 16.00 Uhr
Intelligenz und Identitätsbewusstsein

Wie erreichen wir den Zugang zu tieferem Wissen, innerer Weisheit und einer klaren Intuition?

Kosten:
1 Termin 28,00 Euro
2 Termine 55,00 Euro
Partnerpreis 108,00 Euro (bezieht sich auch auf FreundInnen, Geschwister, Familienmitglieder usw.)
Bei Anmeldung und Überweisung bis zum 10. Dezember gibt es 5% Rabatt auf alles.

Im Raum gibt es Yogamatten und Decken sowie Teekannen, Teller und Tassen.

Es wird jeweils kürzere Pausen sowie eine längere Pause geben. Bitte kleine Snacks und Verpflegung mitbringen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit in der umliegenden Gastronomie zu speisen.

Bitte möglichst bald anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 
 
Herbst

 

Mitarbeiter Login