Startseite Geomantie Themen Aktionen und Aktivitäten
Geomantische Aktionen und Aktivitäten Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Geomantische Aktionen und Aktivitäten
Struktureller Zusammenhang


Durch verschiedene Aktionen mit interessierten Bürgern, z. B. Bewegung, Performance, Ritual, Tanz, Klang, Gestaltung, kann die Qualität des Ortes zum Ausdruck gebracht werden. Dies kann jedem Menschen erfahrbar gemacht werden.

Bürger werden in "Ihren" öffentlichen Räumen selbst kreativ.

Unter Anleitung werden Orte jenseits unserer alltäglichen Seh- und Wahrnehmungsgewohnheiten erforscht. Es werden Elemente aus der Theaterpädagogik, dem Yoga, Tai Chi, dem Tanz eingesetzt.

Spuren des Wahrgenommenen werden im öffentlichen Raum sichtbar gemacht, z. B. in Form von temporären Landart Projekten

Durch die kreative Arbeit vor Ort können neue, auch emotionale, Verbindungen zum (Wohn-) Ort entstehen, eine Stärkung der Identität des Ortes kann geschaffen werden.

Durch eine Auseinandersetzung und Inspiration vom Heimatverständnis anderer vor Ort ansässiger Ethnien, kann ein neuartiger Bezug zur eigenen Geschichte und zum eigenen Wohnort geschaffen werden.

Die beteiligten Akteure gestalten "Ihre" Orte, zuerst temporär. Längerfristig kann eine temporäre Gestaltung in eine dauerhafte Gestaltung umgewandelt werden. Durch die Integrierung neuartiger Landschaftselemente kann der strukturelle Zusammenhalt des Stadtteils gestärkt werden.



 
 

 

Erde

Mitarbeiter Login



GeomantieBerlin